Entdecken Sie die NORWE-Produkte auf der nächsten Fachmesse

IEEC PEAC 2018

04.11.2018 - 07.11.2018

CN Shenzhen

WEITER

etd-eer

Spulenkörper für jeden Bedarf

Das umfangreiche Standardprogramm der Spulenkörper umfasst aktuell rund 25.000 verschiedene Artikel und wird ergänzt durch eine Vielzahl von Sonderbauformen für die verschiedensten Einsatzbereiche. Darüber hinaus entwickelt und fertigt NORWE aber auch – und darin liegt das besondere Know-how des Spezialherstellers aus Bergneustadt – ganz individuelle Elektro- und Elektronikbauteile nach Kundenspezifikation.

Laser-Direkt-Strukturierung

Das LDS-Verfahren verwendet besondere Kunststoffe mit Additiven

Nach einer partiellen Aktivierung mittels eines Lasers können in diesen Bereichen leitfähige Oberflächen chemisch aufgebracht werden. NORWE hat dieses Verfahren mit der Möglichkeit von vernetzten Kunststoffen weiterentwickelt, um Kontaktierungen von Wickeldrähten ohne Lötstifte direkt am Kunststoff zu ermöglichen.

WEITER

3D Drucktechnologie

Verfahren zum Aufbau von Bauteilen ohne Werkzeugeinsatz

Mit 3D-Druck ist es möglich, dreidimensionale Bauteile ganz ohne die sonst notwendigen Werkzeuge oder Formteile mit einem Drucker in einem Arbeitsgang aufzubauen. Je nach Verfahren und Anwendung entstehen detailgetreue, direkt einsatzfähige Bauteile für Prototypen oder Kleinserien.

WEITER

NORWE-Qualitätspolitik

Nationale und internationale Unternehmen aus den verschiedensten Fertigungs- und Produktbereichen vertrauen der konstant hohen NORWE-Qualität – und das seit vielen Jahren. Mit den einschlägigen Zertifizierungen nach DIN EN ISO 9001:2015 und nach UL 746D ist die Zuverlässigkeit der Produktqualität, verbunden mit einer maximalen Produktions- und Funktionssicherheit auf Kundenseite, bestens gesichert.

Qualität bedeutet bei NORWE aber auch, sich neuen technischen, logistischen und umweltorientierten Herausforderungen zu stellen sowie die internen Fertigungsprozesse flexibel und zeitnah an.

NORWE-Umweltpolitik

NORWE ist sich bewusst, dass alle Aktivitäten mit und rund um die Produkte direkt oder indirekt Einfluss auf die Umwelt haben.

Seit weit über 50 Jahren wird deshalb bei uns Umweltschutz sensibel und aktiv gelebt sowie stetig über die Anforderungen hinaus verbessert. Unser Umweltmanagement-System und die Zertifizierung nach DIN EN ISO 14001:2015 unterstreichen den hohen Stellenwert des Umweltschutzes für und bei NORWE.